Aktuelles

Botendienst

Botendienste erleichtern Corona-Versorgung
 
Unnötige Kontakte zu vermeiden ist während der Corona-Pandemie das oberste Gebot. Das gilt natürlich auch bei der Arzneimittelversorgung durch die Apotheke vor Ort. Gerade für ältere und gehbehinderte Menschen sowie für in Quarantäne befindliche Personen bieten die Apotheken mit dem Botendienst einen unschlagbar schnellen und pharmazeutisch kompetenten Service für Zuhause an. Ab sofort bezuschussen die Krankenkassen gemäß einer neuen Verordnung jeden Botendienst mit fünf Euro, damit Apotheken ihre Kosten dafür zumindest teilweise decken können. In der Corona-Krise können auch wir als Ihre Apotheke dadurch sicherstellen, dass Sie versorgt und alle Menschen geschützt werden.

Quelle: https://www.abda.de/aktuelles-und-presse/pressemitteilungen/detail/arzneimittel-in-corona-zeiten-apotheken-koennen-patienten-schneller-und-einfacher-versorgen/

« zurück